Stimmungsbild

ApothekenCard

PKA

Mit der kostenlosen ApothekenCard Ihrer Apotheke am Bauhaus wird gesundes Leben jetzt noch leichter! Auf der Karte sind Informationen zu Ihrer Medikation und Ihrer Befreiung gespeichert, so dass wir bei Vorlegen der Karte auf alle Informationen schnell und präzise Zugriff haben.

  • Mehr Sicherheit bei der Medikation: Durch die ApothekenCard kann das Team der Apotheke am Bauhaus auf einen Blick sehen, welche Arzneimittel Sie aktuell einnehmen und wie diese aufeinander wirken. So können wir mögliche Wechselwirkungen identifizieren. Werden unvereinbare Medikamente parallel eingenommen, können sie die erwünschte Wirkung schwächen oder verstärken – beides kann gefährlich werden.
  • Keine unnötigen Patientenanteile bezahlen: Legen Sie uns den Befreiungsbescheid nur einmal vor, damit wir ihn auf Ihrer ApothekenCard speichern können. Der Computer merkt sich, wie lange Ihr Bescheid gültig ist.
  • Keine Zettelwirtschaft: Die ApothekenCard befreit Sie von der lästigen Pflicht, Ihre Kassenbelege zu sammeln. Das übernimmt Ihre Apotheke am Bauhaus. Wir speichern für Sie Zuzahlungen, Rezeptgebühren und Bareinkäufe. Sie erhalten jederzeit von uns Ihre Belege ausgedruckt – zur Vorlage bei der Krankenkasse oder als Sammelrechnung für das Finanzamt.
  • Rabatt auf nicht verschreibungspflichtige Artikel: Als Inhaber/-in einer ApothekenCard erhalten Sie in Ihrer Apotheke am Bauhaus 3 % Skonto auf Artikel, die nicht verschreibungspflichtig sind. Senken Sie Ihre Kosten beim Einkauf von freiverkäuflichen Arzneimitteln, Kosmetika, Körper-, Haar- und Zahnpflegemitteln, Vitaminpräparaten, Stärkungsmitteln, Tees, Bonbons, Blutdruck- und Blutzucker-Messgeräten und vielem mehr.

Bestellformular für Ihre ApothekenCard.

ja
nein

ACHTUNG: Mit Bestellung, Ausgabe und Nutzung der Kundenkarte entstehen Daten, die mit Hilfe unserer EDV gespeichert werden. Diese Daten unterliegen dem Datenschutz und werden von uns vertraulich behandelt. Sie haben jedoch das Recht, jederzeit über die gespeicherten Daten Auskunft zu erhalten und diese löschen zu lassen. Mit der Bestellung der Kundenkarte erklären Sie Ihr Einverständnis.

Haben Sie noch Fragen?